Tour durchs Born Viertel

Als im 14. Jahrhundert die Krone Aragons das Mittelmeer beherrschte und Barcelona ein Zentrum des internationalen Seehandels wurde, entwickelte sich der Born zum Viertel der Seeleute und Handwerker. Viele Straßennamen erinnern noch an die Zünfte, die sich hier einst ansiedelten. So gibt es eine Straße der Silberschmiede, der Käsereien, der Glaser, der Wollverkäufer, der Seilmacher, der Kapuzen – oder Tuchmacher. Im 19. Jahrhundert hatten Künstler in dem Stadtteil ihre Werkstätten und Ateliers. Auch heute noch ist der Born das Quartier der Kunsthandwerker und ein Ort für Mode und Design. Auf dieser deutschsprachigen Barcelona Führung erkunden Sie dieses quirlige Bohème Viertel und lernen dabei viel über seine bemerkenswerte Geschichte. Mit Ihrem Reiseleiter schlendern Sie gemütlich durch die belebten Gassen des Born, vorbei an kleinen Boutiquen, Vintage- und Kunsthandwerksläden,  charmanten Cafés und Weinbars. Einige der  Sehenswürdigkeiten die Sie während der Tour entdecken sind die Kirche Santa Maria del Mar, der Pla de Palau, die Llotja, das Xifre Haus, der Ciutadella Park, und natürlich der Passeig del Born mit dem Mercat del Born und dem Maulbeerenfriedhof. Die kulinarischen Höhepunkte sind die beste Schokoladentorte der Welt und das beste Croissant Spaniens.

Diese Tour kann nur als private Tour gebucht werden!

Organisation

Preis für private Tour (pro Gruppe):

1-2 Personen: 160 € (132,23 € zzgl. 21 % MwSt.)

3-4 Personen: 170 € (140,50 € zzgl. 21 % MwSt.)

5-6 Personen: 180 € (148,76 € zzgl. 21% MwSt.)

7-8 Personen  190 € (157,02 € zzgl. 21% MwSt.)

10 Personen: 200 €  (165,29 € zzgl. 21% MwSt.)

jede weitere Person 10 € (8,26 € zzgl. 21% MwSt.)

Treffpunkt: Plaça de l'Àngel, 12, Hotel Suizo, U-Bahnstation Jaume 1, gelbe Linie

Reservierung

 

Nur als private Tour buchbar.

Schicken Sie uns eine Anfrage, indem Sie das Kontakt Formular ausfüllen. Sie bekommen von uns dann ein Angebot für die private Tour.