Kleine Führung durch Barcelona: Feste und Feiertage Juli – September

Juli

 16 Mare de deu del Carme

In Katalonien ist die Mutter Gottes der Carmen (Mare de Deu del Carme) die Schutzheilige vieler Fischerdörfer entlang der Küste. Das Fest wird im Juli mit schönen Schiffsprozessionen gefeiert.  

Puigcerdà am ersten Sonntag im Juli.  Am dritten Sonntag wird in Lloret de Mar das Fest der Santa Cristina gefeiert. Auch im Palafrugell ist Stadtfest.  In Blanes wird in der letzten Juli Woche ein tolles Stadtfest mit spektakulären Feuerwerken gefeiert.

 

August

Im traditionellen Ferienmonat haben auch die Spanier endlich Urlaub. Die Städte sind zwar nicht ausgestorben (schließlich müssen ja die Touristen aus dem Norden versorgt werden), trotzdem ist so mancher Laden geschlossen. Trancat.

 

Erste Augustwoche  Fest von Sant Feliu de Guixols

Schönes Stadtfest in einem idyllischen Küstenort an der Costa Brava.


15. August:  Stadtfestfest in La Bisbal und Palafrugell


15. 19.  August: Tarragona Fest Sant Magí

15.  Mare de deu d’Agost  (Maria Himmelfahrt)

Der 15 August ist in ganz Spanien Feiertag.

15. bis  21.  Festa major de Gràcia

Das „Fiesta Mayor de Gracia“ ist eines der schönsten und ausgelassensten Straßenfeste von Barcelona, bei dem sich allabendlich tausende von leicht angeschwippsten Menschen durch die Straßen schieben, um die fantastischen Dekorationen zu bewundern, die die Bewohner des Viertels entworfen und auch gebastelt haben. Die besten Kreationen bekommen vom Rathaus einen Preis.


15. Fest von La Bisbal und Palafrugell


19. Sant Magí Fest in Tarragona.


Letzte Woche im August   Festa Major de Sitges (Sant Bartolomeu).

September

11. Diada de Catalunya

Der 11 September ist der wichtigstekatalanische Nationalfeiertag, an dem der Eroberung Barcelonas durch die spanischen Truppen des Burbonen Königs Philipps V gedacht wird.

10-12 September. Terra de Trobadors (Fest der Minnesänger)

Mittelalterliches Fest mit Ritterturniere und Minnesängern.

24 September. La Mercè – Festes de La Mercè

Das ausgelassene  Fest der Stadtheiligen Merce (die im 19. Jahrhundert der Eulalia als oberste Schutzpatronin abgelöst hat) dauert in der Regel vom 19. bis zum 24 September. Während dieser Tage ist die Stadt im Ausnahmezustand. An Jeder Ecke wird gefeiert. Höhepunkte sind stets der Feuerlauf (Tanz der Teufel und Drachen) und natürlich das spektakuläre Abschlussfeuerwerk.

29 September. Festa Major de la Barceloneta

Dieses Fest in der Barceloneta am Ende des langen Sommers bietet den Bewohnern des ehemaligen Fischerviertels noch einmal die Gelegenheit, ausgelassen zu feiern. Die Straßen werden mit Girlanden geschmückt, und am 29. September verkündet der Canyom mit Kanonenschüssen den Beginn der Feierlichkeiten

Sie sehe, jeden Monat gibt es viele Gründe, um nach Katalonien zu reisen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen bald mal eine Stadtführung durch Barcelona zu unternehmen.

Einen Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*